Störung eBKP-Plugin behoben!

link icon
Sämtliche Web-Applikation laufen wieder störungsfrei. Wir bedanken uns für Ihre Geduld.

Rückblick appli-tech 2023

Das Entdecken innovativer Produkte, Inspirationen für den Arbeitsalltag und die Vernetzung mit Fachpersonen standen im Mittelpunkt der 8. appli-tech. CRB, der NCS-Partner Schweiz, präsentierte die mit 100 neuen Farbtönen erweiterten NCS-Designwerkzeuge sowie ein innovatives Farblesegerät, das die Farbe einer Oberfläche exakt bestimmt und die Daten zur digitalen Weiterverarbeitung bereitstellt. 

Gaby Jefferies
03.03.2023

Impressionen von der appli-tech 2023

Interessante Gespräche über die erweiterten Designwerkzeuge und die neuste Generation des NCS Colourpin, mit dem sich Farben schnell und einfach bestimmen lassen.

   

Vom 8. bis 10. Februar 2023 wurde die Messe Luzern erneut zum Treffpunkt für die Maler- und Gipserbranche, den Trockenbau und die Dämmung. Rund 10’000 Fachpersonen und Auszubildende nutzten die Gelegenheit, neue Produkte und Dienstleistungen kennenzulernen und informierten sich über aktuelle Trends sowie über Aus- und Weiterbildungsangebote. Neben den Fachgesprächen an den verschiedenen Messeständen bot auch das vielseitige Rahmenprogramm gute Möglichkeiten, sich zu vernetzen und sich intensiv über neue Ideen und innovative Lösungen auszutauschen. 

 

Das erweiterte NCS-Farbsystem

Grossformatige Bilder des erweiterten NCS-Index und der 100 neuen Standardfarbtöne im Bereich der Farben mit geringem Buntanteil zeigten den Messebesuchern bereits auf den ersten Blick, was am CRB-Stand gleich am Eingang der Halle 3 im Zentrum stand: das NCS-Farbsystem. An verschiedenen Holztheken konnten sie sich die Vorteile des cleveren Farbsystems erklären und die Klassiker der NCS-Produktepalette – Index, Atlas oder Album – zeigen lassen. Wie einfach es ist, mit dem NCS Colourpin eine Farbe zu bestimmen, durften sie selbst ausprobieren. Weiter beantwortete das CRB-Messeteam auch Fragen zu den zwei neuen, komplett überarbeiteten NPK-Kapiteln 675 und 676 für die Beschreibung von Malerarbeiten im Innen- und Aussenbereich. Wer sein Fachwissen in diesem Bereich noch vertiefen wollte, konnte am Freitag ein Fachreferat besuchen und lernen, wie die neuen Sammelpositionen die Leistungsbeschreibung erleichtern.

 

Revolutionäres Farblesegerät

Der COLORCATCH NANO 2 wurde an der appli-tech erstmals einem breiten Publikum präsentiert. Mit dem kompakten Farblesegerät lassen sich Farben auf allen glatten und rauen Oberflächen (Kunststoff, Putz, Textil, Holz, Lack usw.) mit grösster Genauigkeit bestimmen. «Die hochauflösende Kamera und die einfache digitale Weiterverarbeitung beeindruckten die Standbesucher an allen drei Messetagen», betonte Marija Prole, CRB-Standchefin und Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um NCS. Das digitale Memory sorgte nicht nur für Spass und Unterhaltung, sondern auch dafür, dass am Stand von CRB immer Betrieb war. 

Gewonnen!

Am CRB-Messestand konnten die Besucherinnen und Besucher am digitalen Memory attraktive Preise erspielen. Die Tagessieger gewannen jeweils ein NCS-Überraschungspaket und nach der Messe wurde unter allen Teilnehmenden eine dreitägige Städtereise für zwei Personen verlost. Samuel Bürli vom atelier für farb und raumgestaltung hat gewonnen und reist mit Begleitung für drei Tage in die Heimat von NCS. Herzlichen Glückwunsch und viel Spass in Stockholm!  

Dankeschön!

Allen Besuchern herzlichen Dank für die äusserst wertvollen Gespräche und den Austausch.  CRB hat sich über den regen Zulauf sehr gefreut.