Teuerung! Wie korrekt vereinbaren und abrechnen?

Ausgebucht! Nächster Termin am 12. Oktober 2022. Hier anmelden

Seulement en langue allemande

Für ein Unternehmen stellen Immobilien einen wichtigen Teil des Vermögens dar. Oftmals aber fehlen elementare Daten, um Fragen zu Kosten oder Zustand von Gebäuden zu beantworten.

Eine längerfristige Ausrichtung des Immobilienbestandes an den übergeordneten Zielen verstetigt die Investitionen und hilft, Risiken aktiv anzugehen.
 

 

In Kürze

Darstellung der verschiedenen, in der Bauwirtschaft gebräuchlichen, Teuerungsregelungen

Vorstellung der Inhalte von Ausschreibungsunterlagen für die verschiedenen Leistungsarten (Bauhauptgewerbe, Ausbaugewerbe, Planer)

Abwicklung von Situationen ohne oder mit falscher Teuerungsvereinbarung

Verhaltensweise bei ausserordentlichen Teuerungen und bei Verzögerungen wegen Lieferschwierigkeiten
 

Kursdetails

Im Kurs werden zuerst die gängigen Normen (SIA 122 – 126) im Bereich der Vereinbarung und der Verrechnung der Teuerung, sowie deren jeweiliger Einsatzbereich behandelt. Zu jedem einzelnen Bereich werden konkrete Beispiele präsentiert und mit den Teilnehmern diskutiert. Ausserordentlichen Situationen, wie sie aktuell in der Praxis fast täglich vorkommen, werden anhand von Beispielen behandelt. Lösungsmöglichkeiten werden aufgezeigt und besprochen.
 

Ziele / Nutzen für die Teilnehmenden

  • Nach dem Besuch des Kurses sind die Teilnehmenden in der Lage, die richtige Wahl des Teuerungsverfahrens zu treffen und vertraglich zu vereinbaren.
  • Sie erkennen die Relevanz von Teuerungsvereinbarungen.
  • Sie sind in der Lage, Teuerungsberechnungen korrekt durchzuführen
  • Sie wissen, welche Indexreihen Sie im konkreten Fall benützen können und in welchen Fällen Sie sich nicht auf indexbasierte Berechnungen abstützen können.
     
Titre
Teuerung! Wie korrekt vereinbaren und abrechnen?
Description
Vorgehen in ausserordentlichen Situationen
Prix du cours
CHF 395.- exkl. MWST
Lieu
Zurich
Public cible
Architectes, Ingénieurs, Maîtres d'ouvrages, Directeur de travaux
Mot-clé
Immobilier, Coûts et prestations dans le processus de construction
Organisateur
CRB
Responsable du cours